Chateau Faiteau

Seit 1920, mittlerweile in der 4. Generation, ist die Familie Arnaud im Weingeschäft. Bis Ende der neunziger Jahre als Mitglied einer Winzergenossenschaft im Minervois, hat Jean Michel Arnaud 1998 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und produziert seitdem seine eigenen Weine.

Schon der erste Jahrgang 2001 erhielt bewundernde Beachtung, zwei Sterne im Jahr 2004 im Guide Hachette bezeichnete er als Bestätigung für seine Arbeit. Und seitdem sind regelmäßige Auszeichnungen, nicht nur im Hachette, an der Tagesordnung.

Das Weinbaugebiet La Livinieres liegt im Minervois, Languedoc-Roussillon, und verfügt seit 1999 über eine eigene Appellation für Rotwein.
Die hier gepflanzten Rebsorten, vor allem Syrah, Grenache, Mourvedre und Carignan, profitieren von einer südlichen Ausrichtung der sanften Hanglagen der Cevennen.
Heiße,trockene Tage und kühle Nächte, geschützt vor kalten Nordwinden schaffen beste Voraussetzungen für Weine voller Feinheit und Eleganz gepaart mit einem kräftigen mediterranen Charakter mit Körper und Aromen.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8